...
... .weil ich mich bei dir aussprechen kann

Du beherrscht die Kunst des Zuhörens. Wenn ich mich dir mit einem Problem anvertraue, gibst du mir die Möglichkeit, mich wirklich auszusprechen. Du redest nicht dazwischen, du kommst nicht mit schnellen Lösungsversuchen, du gibst keine Wertung ab. Du bist einfach nur da, aufmerksam auf jedes Wort, das ich sage. In deinem wachsamen Schweigen begleitest du mich in meiner Not, bis ich am Ende selbst Phantasien entwickeln kann, wie sich mein Problem lösen lässt. Dann sprechen wir diese Möglichkeiten miteinander durch. Unter deiner leisen Wegbegleitung kann ich zu einem nächsten Schritt finden, der wirklich der meinige ist.